Royal Canin
Foto: Wieser

Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: wie auch in den Vorjahren finden auf der Messe “mensch&tier” am Grazer Messegelände die Royal Canin DogDance Staatsmeisterschaften statt. Über sechzig Teilnehmer tanzen um den Sieg.

Die “mensch&tier” gilt als die größte reine Tiermesse im Süden Österreichs. Zwischen 12.000 und 15.000 Besucher haben in den letzten Jahren in zwei Tagen tolle Events und das große Angebot an internationalen Ausstellern genossen. Ein wichtiger Programmpunkt daher auch heuer: die Royal Canin DogDance-Staatsmeisterschaften.

Aber auch in vielen anderen Bereichen geht es ordentlich am Messegelände rund: in der Pferdearena zeigen Westernprofis und Polo-Ladies ihr Können, die Dschungelwelt präsentiert ein Exemplar der größten Schlangenart der Welt und in der internationale Rassekatzenschau schnurrt es auch heuer gewaltig. Unter anderem wird mit der Aphrodite Giant die älteste Katzenrasse überhaupt erstmals in Graz gezeigt.

Ein Fix-Termin also für alle Tierfreunde, zum Staunen, Shoppen und Informieren.

Samstag und Sonntag, 11. und 12.Oktober, täglich von 10-18 Uhr.

www.menschundtier-graz.at